Navigation überspringen

(*) Sinus- und Cosinusfunktion

Darstellung der Sinusfunktion

Die Definition der Sinus- und Cosinus-Funktion über ihre Reihenentwicklung ermöglicht es, den Wert dieser Funktionen an jeder Stelle mit mit Hilfe von Addition und Multiplikation beliebig vorgegebener Genauigkeit zu berechnen. Die Eigenschaften dieser Funktionen lassen sich anschaulich mit der Definition dieser Funktionen am Einheitskreis nachvollziehen. Es sei darauf hingewiesen, dass die Äquivalenz beider Definitionen nachgewiesen werden muss. Vorab, zur Erleichterung des Verständnisses, hier eine interaktive Darstellung der Sinus- und Cosinusfunktion, die wir dem Kurs des Projekts physik multimedial (ISN Oldenburg GmbH) entnehmen (Hinweis: Falls die Inhalte nicht angezeigt werden, sollten Sie für diese Seite den Zugriff über ungesicherte Verbindungen (http) erlauben):